Durch unsere Berichte zu den sogenannten Dentallabor-Replikaten bekommen wir inzwischen vermehrt gefährdete Figuren zur Prüfung vorgelegt und sind auch wieder fündig geworden. 

Wir wollen in dieser Rubrik Replikate in loser Reihenfolge vorstellen.
Immer dann, wenn wir wieder ein unbeschriebenes Stück vorliegen haben.
Diese Replikate werden besonders gerne in Online-Auktionshäusern angeboten.
  
Es wird sogar in unverschämter Weise die Originalität garantiert. Wir raten dringend davon ab, solche Stücke dort zu ersteigern. Besonders betroffen sind alle Altfiguren.

Uns bekannte Dentallabor Replikate
(Bezeichnungen nach dem SU-Katalog):

Serie Piraten:
Beide Figuren in beiden Farbvarianten (Blau und Gelb)

Serie Uniformen:
Etliche der Soldaten (eventuell auch alle)

Serie Berufe:
Feuerwehrmann.

Serie Ägypter:
Alle und in diversen Fantasie-Bemalungen.

Serie kleine Astronauten:
Alle (auch die weißen)

Serie Hunde:
Fast alle.

Serie Tierfiguren:
Junger Fuchs, Stinktier, Gams, Hase, Elefantenbaby (wahrscheinlich noch weitere)

Serie verschiedene Figuren 1:
Junge im Schottenrock, Mädchen mit Haube, Mädchen im Hauskleid, Studentin (Krankenschwester), Hans im Glück (auch als Farbvariante),
Student (kleiner Jurist), Mädchen mit schwarzem Hut, Mädchen mit Springseil, Mädchen mit Flagge (klein und groß), Junge mit Flagge (klein und groß), Indianermutter mit Kind, Indianerjunge und Mädchen mit HK-Kennung,
liegender Junge und liegendes Mädchen.

Serie verschiedene Figuren 2:
Junge mit Rasenmäher, Mädchen betend, Mädchen mit Hase, kleiner Hase mit Pfeife, kleines Hasenmädchen,
Granny (klein und groß), Mädchen im Hasenkostüm, Junge im Hasenkostüm.

Serie Waldtiere (Robin Hood): 
Alle vier Figuren

Serie Asterix (1975):
Alle vier Figuren (besonders häufig Asterix)

Serie verschiedene Figuren (Micky Maus 1976/77):
Alle Figuren (meist als Variantenbemalung)

Serie verschiedene Figuren (Disney 1976/77):
alle Figuren (meist als Variantenbemalung)

Serie die sieben Zwerge:
Alle sieben Figuren.

Serie Robin Hood (1978):
Alle 6 Figuren (besonders häufig Bruder Tuck und Prinz John)

Serie Erkennst Du Deinen Schlumpf:
Alle Flöten (häufig auch in rot), Blumenstrauß, Spiegel.

Serie Olympiade der Schlümpfe:
Stelzen, Löffel, Ei, Negerkusshälfte (diese auch in weiß, als angebliche Testversion)

Serie Der kleine Kobold Pumuckl :
Alle Figuren (auch als angebliche Rohlinge in gelb oder schwarz)

Serie Dschungelbuch:
Beide Moglis, Kaa (auch als Kurzhals-Variante), beide Baghiras

Generell:
Verschiedene angebliche Rohlinge in verschiedenen Farben (weiß, gelb, schwarz, transparent),
darunter auch eigentlich häufige Teile, wie das Blatt von Tranquillino (Drolly Dinos 1993).
Auch anderes seltenes Zubehör, wie das Körbchen von Trick, existiert als extrem gutes Replikat
dieser Art.

Von Serien oder Figuren, die hier nicht aufgeführt sind (z.B. Bernhard und Bianca oder den Bärenfellmützen) liegen uns keine sicheren Erkenntnisse vor. Es würde uns aber wundern, wenn es hiervon keine Replikate gäbe. Auch Zubehör aus den Steckfigurserien wird mit Sicherheit auf diese Weise gefälscht.
In Verdacht geraten sind auch Einzelteile/Ersatzteile aus den Spielwelten oder von alten Ritter- und Indianerfiguren.

Zu den Altfiguren der Serie verschiedene Figuren 1 und 2 sollte man noch wissen, dass die Ü-Ei Herkunft dieser Figuren teilweise sehr umstritten ist.
Die Figuren Mädchen betend und Junge mit Nachtmütze (O-Ei-A Katalog)
waren z.B. in den 70er Jahren auf Weihnachtsdekorationen aufgeklebt zu erwerben.
Altfiguren mit Kleberresten unter
der Figur können also alt und an sich original sein, stammen aber sehr wahrscheinlich nicht aus dem Ü-Ei!
Des weiteren werden einige dieser Figuren oder sehr ähnliche Figuren immer noch produziert und sind nach
unserem derzeitigen Kenntnisstand in den USA und Frankreich vertrieben worden.
Dazu gehören liegender
Junge und liegendes Mädchen, Mädchen sitzend mit Kugel, Mädchen mit Hase, kniendes Mädchen mit Haube sowie weitere Figuren, z.B. ein Junge mit hohem Zylinder, Mädchen mit runder Haube (zusammen auch als Brautpaar zu finden), Junge mit Picknickkorb, kniendes Mädchen mit Blumenstrauß.

 

Zum Seitenanfang

Für die Richtigkeit der Angaben auf dieser "Top Info Replika" Seite
übernehmen wir keine Gewähr!

zur Top Info Replika Seite