Verschiedene Figuren 2 (ca. 1976 bis 1977)

Was sind die Altfiguren wert?

Oft wird beobachtet, dass von den Ü-Ei Altfiguren, wie zum Beispiel die Hunde, Kinder im Hasenkostüm und alle Kleinkinder, viele zu einem hohen Preis auf Auktionen und Börsen angeboten werden.
Da kommt die Frage auf, ob diese Figuren womöglich Fälschungen sind.

Richtig ist, einige Hunde werden als Fälschungen hergestellt, die anderen Figuren aber sind keine Fälschungen. Und trotzdem, bei fast all diesen Figuren handelt es sich um Pfennigartikel.
Wir wissen, dass diese Figuren nicht unter der Lizenz von Ferrero standen, aber Ferrero nahm damals in die Eier, was auf dem Markt aufzutreiben war. Aber nicht alle diese Altfiguren waren im Ei.
Gehst du heute nach New York und schlenderst über den Broadway, dann findest du in den so genannten party-stores diese Figuren als Dekoartikel. Sie werden heute noch hergestellt.
Leider sind die Ü-Eier Kataloge nicht mehr im Stande, dies zu korrigieren. Da bei diesen Katalogen die Figuren mit Preisen über 1000 DM eingestellt sind, wäre die Existenz dieser Verlage gefährdet, würden diese Figuren nur noch 1 DM kosten. Für den Sammler gilt: Aufgepasst beim Erwerb solcher Figuren!!!

Alice

Die originale Alice hat auf der Rückseite keine Gussabdrücke.

Das Grundmaterial leuchtet unter UV-Licht. Das Loch unter der Figur ist etwa 9 mm tief und hat einen abgerundeten Boden.

Der Abrisspunkt liegt oben mittig auf dem Hut.

Relativ leicht ist die originale Alice hinten an der Hand erkennbar. Der Daumen ist relativ lang. Da wo die anderen Finger anfangen, haben wir eine Linie ins Bild eingefügt. Der Daumen ragt deutlich über diese Linie.

Das Replikat hat auf der Rückseite zwei Gussabdrücke. Der eine liegt im Haar, der andere unter den Händen auf dem Kleid.

Das Grundmaterial leuchtet nicht unter UV-Licht. Das Loch unter der Figur ist etwa 8 mm tief und hat einen glatten Boden.

Das Replikat ist ebenfalls leicht hinten an der Hand erkennbar. Der Daumen ist sehr kurz. Auf dem Bild kann man sehen, dass der Daumen beim Replikat deutlich vor der Linie endet. Die ganze Hand des Replikats hat eine andere Ausformung als die Hand des Originals.

Wir möchten uns bedanken bei Christine und Christian, die uns die Informationen und die Bilder von der originalen Alice zur Verfügung gestellt haben.

 

Zum Seitenanfang

 Granny
(Normalgröße)

Original
Copyright bei © www.ueeidieter.de
Copyright bei © www.ueeidieter.de
Replika
Copyright bei © www.ueeidieter.de
Replika
Copyright bei © www.ueeidieter.de
Replika
Copyright bei © www.ueeidieter.de
Replika

Eindeutiges Unterscheidungsmerkmal ist das kleine, runde Plastikknöpfchen, welches sich beim Original auf der Mitte des Haarknotens befindet und zwar da, wo die Umlaufnaht läuft (Abrissnaht).
Beim Replika fehlt an dieser Stelle die Abrissnaht und man sieht nur die Umlaufnaht.

Der Gussabdruck zwischen den Stuhllehnen ist beim Original wesentlich größer als beim Replika. (Vergleichsstück oder Foto von Nöten)

Ein sehr gutes Unterscheidungsmerkmal ergibt sich, wenn man Granny von der Unterseite betrachtet, da wo die halbrunde Ausbuchtung ist.
Die Größe der Ausbuchtung ist beim Original und Replika zwar gleich, doch die beiden Enden, welche die Ausbuchtung begrenzen, sind beim Original doppelt so breit wie beim Replika.

Zum Seitenanfang

Hase (Hasenkind)

Das Original hat auf dem Rücken keinen Gussabdruck. Das Grundmaterial leuchtet unter UV-Licht. Das Loch unter der Figur ist etwa 7mm tief und hat einen abgerundeten Boden. Der Abriss liegt oben am abgeknickten Ohr.

Das Replikat hat am Rücken einen Gussabdruck. Das Grundmaterial des Replikats leuchtet nicht unter UV-Licht. Das Loch unter Figur ist nur etwa 4,5 bis 5 mm tief und hat einen glatten Boden. Der Abriss liegt seitlich auf der Hosennaht unter dem ausgestreckten Arm.

Die früher hier als Original vorgestellte Figur ist leider kein Original. Vielmehr handelt es sich um ein Dentallabor-Replikat bei dem das Loch im Boden herstellungsbedingt nicht mitgefälscht werden konnte.

Originale Hasen haben ein Loch im Boden!

Zum Seitenanfang

Für die Richtigkeit der Angaben auf dieser "Top Info Replika" Seite
übernehmen wir keine Gewähr!

zurück zur Top Info Replika Seite