Musikus

In den Händen befindet sich eine Bohrung, in welche die Flöte gesteckt wird.
Diese Bohrung kann recht unterschiedlich groß sein.
Wir konnten einen Durchmesser von 4,8 bis 5,5 mm messen. Teilweise ist diese Bohrung so klein, dass die Flöte nicht oder nur mit Gewalt hineinpasst.
Die verschiedenen Durchmesser konnten wir nicht generell bestimmten Markungen zuordnen.

Typ 1
Der Gussabdruck hinten auf der Jacke stößt an die untere Jackenkante.
Die Naht am rechten Fuß ist fast gerade.
  Kennung
rechter Fuß
Kennung
linker Fuß
Grundmaterial
Farbe
Grundmaterial
unter UV-Licht
Bemerkungen
a "Schlümpfe © Peyo" ohne michig, weiß, gelblich-weiß leuchtet  Bemalungsvarianten:
Verschiedene Rottöne 
der Jacke
b seitenverkehrte
"6"
"Schlümpfe © Peyo" gelblich-weiß leuchtet ---
c seitenverkehrte
"1" und "I"
"Schlümpfe © Peyo" weiß leuchtet ---
d seitenverkehrte
"3"
"Schlümpfe © Peyo" weiß leuchtet ---

Klicke einfach auf eines der Vorschaubilder, 
um eine vergrößerte Darstellung anzusehen.

Copyright bei © www.ueeidieter.de Copyright bei © www.ueeidieter.de Copyright bei © www.ueeidieter.de Copyright bei © www.ueeidieter.de
Typ 2
Der Gussabdruck hinten auf der Jacke stößt an den Kragen. 
Die Naht am rechten Fuß ist stark geschwungen.
  Kennung
rechter Fuß
Kennung
linker Fuß
Grundmaterial
Farbe
Grundmaterial
unter UV-Licht
Bemerkungen
a ohne "Schlümpfe © Peyo" weiß leuchtet ---
b seitenverkehrte
"3"
"Schlümpfe © Peyo" weiß leuchtet Gussabdrücke liegen minimal anders als bei 2a

Hinweis:

Die Figur vom Typ 2 ist insgesamt größer als die Figur Typ 1.
Beide Figurentypen besitzen Hände, die separat gefertigt und dann eingeklebt worden sind. 
Dabei ist es auffällig, dass die Bohrung in den Händen, die zur Aufnahme der Flöte dient, bei Typ 2 deutlich weiter vorne sitzt.
Dadurch kann eine längere Flöte gehalten werden. 
Unserer Meinung nach ist die Figur vom Typ 1 (kleinere Figur und Bohrung näher am Körper) nur mit der kurzen Flöte ausgeliefert worden.
Steckt man die lange Flöte in einen Typ1 - Schlumpf, steht er extrem schräg.
Die uns vorliegende lange Flöte wurde mit einem Typ 2 - Schlumpf zusammen erworben.
Ob der Typ 2- Schlumpf nur mit langer Flöte ausgeliefert wurde, ist aber nicht sicher.
Wir haben ihn schon mit kurzer Flöte entdeckt, die natürlich auch gut passt.

Für die Richtigkeit der Angaben auf dieser Seite
übernehmen wir keine Gewähr!

"Erkennst du Deinen Schlumpf"

 

Copyright bei © www.ueeidieter.de

weiter nach oben

 

Copyright bei © www.ueeidieter.de

weiter zurück
nach oben

 

Copyright bei © www.ueeidieter.de

weiter zurück
nach oben

 

Copyright bei © www.ueeidieter.de

zurück nach oben